logo heimat

Heimatverein Dankersen e.V.

Das steinerne Kreuz

Es steht an der Steinkreuzstrasse beim Bahnübergang der Mindener Kreisbahn. Es soll im 14. oder 15 Jahrhundert als Sühne für eine nicht näher bekannte Tat aufgestellt worden sein. 1967 ging das alte Kreuz im Zuge der Straßenerneuerung verloren. Nach Beendigung der Arbeiten wurde es neu erstellt und dort errichtet.

 

Steine in Dankersen

Denkmal 1813 friedhof
IMG_1676
Grenzstein

Denkmal von 1813

Es steht auf einem Platz vor dem Friedhofseingang unter Rotbuchen. Es besteht aus einem größeren Findling, der auf mehreren kleineren Findlingen ruht. Das Aufstellungsdatum ist nicht bekannt. Es soll an die Völkerschlacht bei Leipzig erinnern

 

Grenzstein zwischen Dankersen und Berenbusch

Dieser Grenzstein wurde 1988 an der Grenze nach Niedersachsen errichtet. Er symbolisiert den Grenzverlauf zweier Bundesländer.